Los geht’s! Nach langem Überlegen, ob es jetzt das auch noch braucht, habe ich nun doch eine eigene Webseite gestartet. Sie soll sich weniger auf meine Person, als auf meine Meinung fokussieren. Inhalt statt Verpackung also. Es geht mir um die Inhalte, die Diskussion, die Analyse. Dazwischen soll es aber auch Platz haben für eine kurze Pause, ein Video oder ein paar gute Bilder.

Die ersten erscheinen täglich, der erste grössere übermorgen Dienstag. Dazwischen gibt es immer mal wieder kleinere Beiträge, wie z.B. morgen, die dann auch nicht immer politisch sein müssen.

Aktuell bin ich bei der SP Birsfelden und der JUSO Baselland engagiert. Doch dieser Blog soll auch weiter schauen. Ich werde hier Kommentare über kantonale, nationale und globale Themen schreiben. So werden die zahlreichen Abstimmungen vom 17. Juni sicherlich ein Thema sein. Auch über die Veränderungen in Birsfelden und im Birsfelder Gemeinderat werde ich schreiben.

Zu den Kommentaren. Hmmm… An gutem Dialog und guter Diskussion bin ich interessiert, wer motzen möchte kann ja auf ein Newsportal ausweichen. :-)

Foto von jakeandlindsay auf Flickr